Nachsendeservice

 

Bei Umzug, vorrübergehender Abwesenheit, Betreuung/Insolvenz und Sterbefall leiten wir sicher Ihre Post an die gewünschte Adresse weiter. Es werden alle Sendungen (Pakete und Päckchen sind hiervon ausgeschlossen) die über die turbopost zugestellt werden, nachgesendet. Die Nachsendung erfolgt deutschlandweit.

Dazu füllen Sie schriftlich einen Nachsendeauftrag (auch online erhältlich) pro Person aus und werfen diesen ausgefüllt, mit Unterschrift im Original in einen unserer roten Briefkästen ein oder geben Ihn in einem unserer turbopost Shops ab.

Idealerweise stellen Sie Ihren Nachsendeauftrag 2 bis 3 Wochen vor dem Beginn der geplanten Nachsendung. Spätestens mit Zahlungseingang der Nachsendegebühr beginnt Ihre Nachsendung an die gewünschte Adresse.


Den Nachsendeauftrag erhalten Sie >hier<